IT-Beratung im Rundum-Sorglos-Paket

Professionelle IT-Services für Schulen

Als Full-Service Anbieter sehen wir uns als Ihren zentralen Ansprechpartner für jegliche IT-Fragestellungen in Ihrer Schule. Wir realisieren Rollouts jeder Größenordnung und verfügen über jahrelange Erfahrung. Vorherige Softwarebetankung und Inventarisierung sorgt für die schnelle und unkomplizierte Einbindung in das Schulnetzwerk und erleichtert Lehrern und Administratoren den ersten Einsatz der neuen Devices.

Überprüfung und Stresstests Ihrer Systeme sind heute Anforderungen der DSGVO. Wir helfen Ihnen eine aktuelle, sichere und budgetorientierte IT-Infrastruktur zu installieren und zu erhalten. Maßgeschneiderte Service- und Schulungskonzepte sind für die dauerhafte und effektive Nutzung des IT-Equipments essentiell. Unser Servicecenter ist Ihr zentraler Ansprechpartner im Störungsfall und koordiniert vor Ort und Remote Entstörungen für Sie.

Ideal für ihr langfristiges ganzheitliches Paket ist ein Servicevertrag, in den folgende Bausteine integriert werden können:

  • Kontinuierliche Sicherheitsupdates für Server und Clients
  • Ortsungebundene Problembehebung durch Fernwartung
  • Vorrangige, kurze Reaktionszeiten
  • Umfassende Dokumentation
  • Sicherheitstraining und Audits
  • Vor-Ort-Begehungen und Funktionstests

Qualität wird nicht nur innerhalb unseres Unternehmens und bei den Dienstleistungen großgeschrieben, sondern auch durch entsprechende Zertifikate wie ISO 9001 bescheinigt.

Schulungen von Lehrer zu Lehrer

Unsere Schulungen sind speziell auf die Bedürfnisse von Lehrern zugeschnitten.

Wie funktioniert ein Classroom Managementsystem oder wie lassen sich die Endgeräte methodisch-didaktisch in den Unterricht einbinden? Welche Apps sind für das Unterrichtsfach geeignet? Diese und andere Fragen werden an praktischen Anwendungsbeispielen geklärt und nachhaltig optimale Verfahren trainiert.

In den technischen Schulungen für IT-Verantwortliche vermitteln wir sichere Anwenderkenntnisse in Administration und schulischer Infrastruktur.

Finanzierung und Versicherung

Wir bieten verschiedene Finanzierungs- oder Leasingmodelle für Ihre Projekte an. Ob schul- oder elternfinanziert – wir beraten Sie gerne zu Finanzierungsmodellen wie Leasing, Einmalzahlung oder Mietkauf.

Lifecycle-Modelle bieten den Vorteil, dass Sie keine Ad-hoc Belastung des vollen Kaufpreises finanzieren müssen. Dienstleistungen wie der Rollout, die Softwarebetankung oder die Inventarisierung, können in einen monatlichen Nutzungspreis einbezogen werden. Am Ende der Laufzeit können die gebrauchten Geräte zurückgegeben werden und es erfolgt eine zertifizierte Datenlöschung.

Hier hat die Schule den Vorteil, dass die IT-Ausstattung immer auf dem neuesten Stand ist und die Investitionen auf 36 Monate gerechnet unterhalb des Kaufpreises liegt. Zudem bieten wir Ihnen eine Geräteversicherung zum Schutz Ihrer Investitionen.

Kontakt

Tel.: 0234-3336721-9008
E-Mail: education@think-about.it

think about IT GmbH
Lise-Meitner-Allee 6
44801 Bochum

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website ThinkRED – Ihr Prozessbegleiter für den DigitalPakt Schule.