DIGITALES LERNEN

WIR KÖNNEN SCHULE – vom Medienentwicklungsplan zur Ausstattung und Trainingskonzepten für Lehrer & Multiplikatoren

DigitalPakt Schule

Ausführliche Beratung, wirtschaftliche Planung, eine reibungslose Logistik und schneller Service – damit überzeugen wir als spezialisierter IT-Ausstatter. Der DigitalPakt Schule stellt die Weichen für einen pädagogisch und technisch sinnvollen Aufbau digitaler Lernumgebungen an deutschen Schulen. Wer Mittel aus dem DigitalPakt Schule beantragen möchte, muss ein technisch-pädagogisches Konzept erarbeiten und verfolgen. Keine Ausstattung ohne Konzept – Die Förderrichtinien divergieren von Bundesland zu Bundesland. Wir planen gemeinsam mit Ihnen I hre digitale Roadmap. Sinnvoll, verantwortungsbewusst und nachhaltig. Für die Beantragung der Fördermittel sowie Erstellung eines Medienentwicklungsplans bzw. Medienkonzepts stehen wir Ihnen mit unserer Expertise zur Seite.

JETZT INFORMIEREN

Medienpädagogik

Das Lehren und Lernen hat sich durch die Integration digitaler Medien gewandelt. Durch den Einsatz digitaler Medien als Bildungsmittel kommt der Medienpädagogik ein bedeutsamer Stellenwert zu. Dabei kommen für alle Beteiligten viele Fragen auf, beispielsweise wie digitale Medien richtig angewendet und in den Schulunterricht eingebunden werden können. Aber auch das kritische Verhalten ihnen gegenüber. Medienkompetenz als neue Kulturtechnik erfordert eine zeitgemäße Ausstattung der Schulen mit digitalen Lerntechnologien, zumal jede Schule die Aufgabe hat Ihre Schüler/innen medienkompetent zu erziehen.

JETZT INFORMIEREN

 

Fortbildungen

Wir möchten Sie gerne für den Unterricht mit digitalen Medien stark machen. Hierbei unterstützt Sie unser Team von internen Lehrern und Medienpädagogen mit einem effektiven individuellen Fortbildungskonzept. Wir geben Ihnen Informationen, praktische Tipps und wichtige Kompetenzen zum sinnvollen Einsatz Sowie der Selbstorganisation mit Medien an die Hand.

JETZT INFORMIEREN

THINKRED

DER WEGBEGLEITER FÜR SCHULEN UND SCHULTRÄGER

Die ThinkRED GmbH entstand als Joint Venture der Rednet AG in Mainz und der think about IT GmbH in Bochum. Heute ist sie 100% Tochter der think about IT GmbH. Gemeinsam verfügen wir über mehr als 150 IT-Profis,  115 Millionen Euro Umsatz und – einzigartig für die Systemhauslandschaft in Deutschland – ein Team von Pädagog*innen: fundierte medienpädagogische Expertise. Unser Ansatz bietet nicht nur einen Ausschnitt, sondern umfasst tatsächlich jeden Aspekt eines Leistungsportfolios für Schulen. Von der Projektbegleitung, der Medienpädagogik, Schulungskonzepten, dem IT-Betrieb und vielem mehr. Wir sind das Bindeglied zwischen der Schule und dem Träger.

BESUCHEN SIE UNSERE WEBSITE