Natalie Kowalke

Kollegin seit: 2012 – Position: Team Lead Front Office & Logistics – Standort: Bochum

Was macht die think about IT für Dich besonders?

Bescheidenheit – Obwohl wir als Unternehmen stark gewachsen sind, nehmen wir nichts als selbstverständlich hin. Es gibt neue Herausforderungen, denen man sich stellen muss und nichts im Leben ist sicher. Es ist wichtig, bescheiden zu bleiben, Selbstvertrauen zu haben und andere so zu behandeln, wie wir von ihnen behandelt werden möchten.

Spaß und Verrücktheit – Ein Aspekt, in dem wir uns von anderen Unternehmen unterscheiden ist, dass wir keine Angst haben, etwas verrückt zu sein. Verrückt zu sein ist definitiv nichts Schlechtes – es kann sogar richtig Spaß machen! Ein Grund für unsere erfolgreiche Unternehmenskultur ist unsere Atmosphäre, die viel Spaß bietet und in der die Mitarbeiter:innen keine Angst davor haben sie selbst zu sein.

Was hat Dich zur think about IT geführt?

Die Ausbildung als Bürokauffrau. Da wir damals noch ein sehr kleines Unternehmen waren (11 Mitarbeiter:innen), hatte ich das Glück sehr viele Unternehmensprozesse sehr gut zu erlernen.

Was war Dein bisher größter Erfolg bei der think about IT?

Team Lead von zwei großartigen Abteilungen in unserem Unternehmen zu sein. Das sind die Abteilung Front Office, welche für die Steuerung der Auftragsabwicklung zuständig ist und die Logistik, welche die komplette Warenbewegung in unserem Haus verantwortet. Diese beiden Abteilungen abreiten täglich Hand in Hand zusammen, sodass das es nie langweilig wird und wir gemeinsam große Projekte abwickeln können. Ich bin unglaublich stolz jeden einzelnen meiner Teammitglieder an meiner Seite zu haben, denn ohne sie wären wir nur halb so erfolgreich.